Übersicht

Meldungen

SPD trauert um Udo Skalnik

Die SPD Düsseldorf, die SPD-Ratsfraktion und die SPD Benrath trauern um unser langjähriges Mitglied Udo Skalnik Er verstarb im August im Alter von 71 Jahren. Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie. Der Tod von Udo ist…

Düsseldorf hilft: Sachspenden für Geflüchtete in Calais

Vier Autostunden von Düsseldorf entfernt suchen weiterhin ca. 1.500 Flüchtlinge unter schlimmsten Lebensbedingungen einen Weg nach Großbritannien. Über die nordfranzösische Hafenstadt Calais. Dort ist die Versorgung der Menschen nach dem Brexit nahezu zusammengebrochen. Ein Bündnis von Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf…

„Ohne uns kein Geschäft“: SPD Düsseldorf unterstützt Tarifforderungen für den Einzelhandel

Für die Beschäftigten im Einzelhandel beginnen heute die Tarifverhandlungen. Für ihre Forderungen nach besserer Bezahlung und flächendeckender Tarifbindung erhalten sie Unterstützung von der SPD Düsseldorf. Zanda Martens, Gewerkschaftssekretärin und Bundestagskandidatin der SPD im Düsseldorfer Norden, erklärt: „Die Tarifverträge, die jetzt…

Für bedarfsgerechte Sporthallen sorgen

Die Realschule Theodor-Litt-Str. 5 soll abgerissen und neugebaut werden. Was aber wird mit der Sporthalle geschehen? Die Zukunft der in den 60er Jahren errichteten Dreifachsporthalle Koblenzer Straße, die gemeinsam im Sportunterricht vom Gymnasium und der Theodor-Litt-Realschule genutzt…

Südallee besser anbinden

Nach Auffassung der Sozialdemokraten sollte die Südallee besser an die Frankfurter Straße angebunden werden. Zum einen sollte die Anbindung Richtung Leverkusen/Köln so erfolgen, dass die angrenzenden Stadtquartiere vom Durchgangsverkehr entlastet werden. Zum anderen könnte die Abfahrt Frankfurter Straße/Südallee…

SPD fordert Notbremse für Corona-Kündigungen

Während das Impftempo anzieht und endlich Licht am Ende des Lockdown-Tunnels auftaucht, überschlagen sich mehrere städtische Unternehmen mit Sparplänen beim Personal. Die SPD Düsseldorf fordert die städtischen Töchtergesellschaften nun auf, für alle Sparbeschlüsse zulasten von Beschäftigten die Notbremse zu ziehen. Es muss…